Hirschstraße 18
76133 Karlsruhe

Mi & Do 20 – 02 Uhr
Fr & Sa20 – 03/04 Uhr

Monk Bar auf facebookkontakt

Was bedeutet der Name „Monk“?

Thelonious Monk ist einer meiner Lieblingsjazzmusiker und ich fand den Klang des Namens gut, er geht schnell ins Ohr. Außerdem geht es um die Wertschätzung der Vorgeschichte der Location.

Was wird in der Monk Bar gespielt?

Soul, Funk, Disco, (Deep) House. Ab und an mit einem Liveact oder DJ Gig. In erster Linie soll es aber eine Bar mit entspannter Hintergrundmusik sein.

Was zeichnet die Bar aus?

Die Monk Bar soll ein Ort sein, an dem man in entspannter Atmosphäre auch mit mehreren Freunden, Bekannten oder Geschäftspartnern mit einem Drink gute Musik hören und dann ab und an sogar tanzen kann. Ich wollte einen Ort schaffen, der vor allem für Erwachsene und Kulturschaffende ein Treffpunkt ist.

Die Bar liegt direkt am Europaplatz total zentral und gut zu erreichen. Die Bar zeichnet sich aber auch durch die verschiedenen Räume aus. Raucher können entspannt rauchen ohne vor die Tür zu müssen, Nichtraucher können sich in den hinteren Bereich zurückziehen. Wer es sich auf Loungesessel bequem machen möchte, kann die obere Empore nutzen, wer tanzen möchte, findet eine große Fläche vor der Bar im hinteren Bereich. Doch das Allerwichtigste, das die Monk Bar auszeichnet, ist die Gestaltung und das einmalige Design. Es ist keine Kopie aus irgendeiner Großstadt, es wurde auch keine Einrichtung vom Fließband bestellt, sondern Einzelstücke aus verschiedenen Ländern und Städten ausgewählt und zusammengesucht. Mit einer bewussten Farb- und Lichtkombination entsteht ein sehr gemütlicher, aber gleichzeitig cooler, urbaner Raum, der mit Design-Highlights ein einmaliges Flair verleiht.

Öffnungszeiten und Eintritt

Mittwoch und Donnerstag haben wir von 20 bis 2 Uhr geöffnet, am Wochenende (Freitag und Samstag) von 20 bis 3 beziehungsweise 4 Uhr. Der Eintritt ist immer frei, außer bei besonderen Sonderveranstaltungen.